Logo Dagmar Quick
space  
space

Systemaufstellungen

Bewegungen der Seele

 

Familienaufstellungen, Innere-Anteile-Aufstellungen, Aufstellungen bei Krankheiten

Seelische Probleme, körperliche Beschwerden und auch Beziehungsprobleme können bedingt sein durch unbewusste Schicksalsbindungen. In den Aufstellungen werden verborgene Zusammenhänge und Dynamiken aus dem Familiensystem oder aus dem inneren Persönlichkeitssystem sichtbar gemacht und guten Lösungen zugeführt.
Es geht darum einen neuen Blick auf problematisch Erlebtes zu bekommen, unbewusste Verstrickungen zu lösen, heil zu werden und seinen eigenen Platz im Leben einzunehmen.

Mögliche Themen und wirksame Unterstützung:

  • Seinen eigenen Platz innerhalb der Familie und im Leben einnehmen
  • Übernommenes Schicksal, fremde übernommene Gefühle achtungsvoll zurückgeben
  • Abgespaltene Persönlichkeitsanteile, Gefühle anschauen und integrieren
  • Linderung manchmal auch Heilung von Krankheiten finden
  • Den Mut zu entwickeln, wichtige Veränderungen im Leben zu machen
  • Verantwortung für das eigene Tun übernehmen
  • Bei schwerem Schicksal und Konflikten mit Familie, Partnern
  • Trauerverarbeitung, wie Verlust von Nahestehenden
  • Einsamkeitsgefühle in Verbundenheitsgefühle wandeln
  • Lebendigkeit und Lebensfreude zurückgewinnen
  • Selbstliebe und innere Freiheit erlangen
  • Gute Lösungen finden bei Problemen in der Schule, Ausbildung und im Beruf
  • ...

Einzelaufstellungen

Bekannt geworden ist die Aufstellungsarbeit als Arbeit in der Gruppe: Familien- und Organisationssysteme werden mit Hilfe von Stellvertretern, die Mitglieder oder Teile des jeweiligen Systems repräsentieren, in den Raum gestellt.

Vielfältige Erfahrungen der letzten Jahre zeigen allerdings, dass es auch auf beeindruckende und hilfreiche Weise möglich ist, in der Einzelaufstellung ohne Gruppe aufzustellen. Das ist sehr bedeutend, da dadurch die Aufstellungsarbeit auch in der Einzelberatung und Einzeltherapie eingesetzt werden kann. Hier wird, statt mit Stellvertretern wie in der Gruppenaufstellung, mit Bodenankern und Symbolen gearbeitet. Der Klient kann angeleitet auf die jeweilige Position gehen und durch den anderen Blickwinkel auf Beziehungen oder Probleme neue Lösungswege erkunden.

Einzelsitzung nach Vereinbarung, 60 - 90 Minuten 60,- €

Abrechnung

Die Rechnungsstellung erfolgt über das Heilpraktikergesetz (HpG).


Zurück zur Übersicht "Therapieangebote"

space